Wie viel kostet Shopify im Monat? Die vollständige Preisübersicht

Wie viel kostet Shopify im Monat? Die vollständige Preisübersicht

Stephan Ochmann
Stephan Ochmann

Viele stellen sich die Frage, wie viel Shopify pro Monat kostet, bevor sie sich für einen Plan entscheiden. In diesem Beitrag erfährst du mehr über die Feinheiten, Funktionen und Preisstufen der Shopify-Tarife, damit du eine fundierte Entscheidung treffen kannst. Egal, ob du ein erfahrener Geschäftsinhaber oder ein angehender Unternehmer bist, die Preisstruktur von Shopify zu verstehen, ist entscheidend für ein florierendes Online-Unternehmen.

wie viel kostet shopify im monat2

Wie viel kostet Shopify pro Monat?

Wenn du dich mit den Einzelheiten der einzelnen Shopify-Tarife beschäftigst, stellt sich die Frage, um die es in diesem Artikel geht: Wie hoch sind die monatlichen Kosten? Auch die angebotenen Funktionen werden aufgedeckt.

1. Shopify Basic:

Für alle, die neu in die Welt des E-Commerce einsteigen, ist der Basic Shopify Plan für nur 27 Euro pro Monat eine gute Option. Dieses Paket bietet die notwendigen Werkzeuge, um mit einem Online-Shop zu starten, einschließlich Kundensupport, zwei Mitarbeiterkonten und eine unbegrenzte Anzahl von Produkten. Auch wenn es keine fortschrittlichen Berichtsfunktionen hat, ist es doch ein idealer Ausgangspunkt für alle, die gerade erst anfangen.

2. Shopify:

Der Shopify-Standardtarif kostet nur 79 Euro monatlich und bietet zusätzliche Funktionen, die im Shopify-Basistarif fehlen. Dazu gehören professionelle Berichte, die Möglichkeit, Geschenkkarten zu erstellen, und fünf Mitarbeiterkonten zur Verwaltung deines Shopify Shops. Der Plan bietet ein perfektes Gleichgewicht zwischen Kosten und Effizienz und ist damit eine gute Wahl für Unternehmen in der Wachstumsphase.

3. Advanced Shopify:

Der Advanced Shopify Plan ist perfekt für Unternehmen, die expandieren und ihren Betrieb rationalisieren wollen. Für 289 euro pro Monat bietet dieser Plan erweiterte Funktionen zur Erstellung von Berichten, die Berechnung von Versandtarifen für Dritte und die Möglichkeit, bis zu 15 Mitarbeiterkonten für deine E-Commerce-Plattform zu nutzen. Auch wenn die Gebühr hoch erscheint, bietet sie Unternehmen, die schnell wachsen, die Werkzeuge, die sie für ihren Erfolg benötigen.

4. Shopify Plus:

Shopify Plus ist die beste Lösung für Unternehmen, die auf Enterprise-Niveau gewachsen sind. Es ist wichtig zu wissen, dass die Preise für Shopify Plus letztlich von den spezifischen Anforderungen jedes Unternehmens abhängen. Mit Shopify Plus erhältst du Zugang zu einer unschlagbaren Skalierbarkeit, kannst deine Plattform bis ins Unermessliche anpassen und bekommst rund um die Uhr Unterstützung von einem engagierten Team. Für Unternehmen, die viel Traffic haben und umfangreiche Anpassungen benötigen, empfehlen wir einen genaueren Blick auf das Angebot von Shopify Plus.

Ein Blick auf die zusätzlichen Kosten

Die Berechnung der Gesamtkosten für den Betrieb eines Shopify-Shops geht über die grundlegenden Preispläne hinaus - es gibt zusätzliche Faktoren, die berücksichtigt werden müssen.

Shopify Payments, die interne Zahlungsoption, ist kostenlos, während bei der Nutzung externer Zahlungsoptionen Gebühren anfallen können, die je nach Preisplan zwischen 0,5% und 2% liegen.

Die Funktionalität von Shopify kann durch zahlreiche Plugins erweitert werden, die im App Store erhältlich sind. Die Preise für diese Plugins variieren, einige sind kostenpflichtig, andere können kostenlos genutzt werden.

Die Kosten für Themes können zwischen 100 und 180 US-Dollar für Premium-Optionen mit erweiterten Funktionen auf Shopify liegen, es gibt aber auch kostenlose Themes.

Abschluss: Wie viel kostet Shopify pro Monat?

Shopify ist aufgrund seiner Skalierbarkeit, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit eine begehrte E-Commerce-Plattform. Die Entscheidung über das passende Preismodell hängt von den Bedürfnissen und dem Reifegrad deines Unternehmens ab. Um eine kluge Entscheidung zu treffen, musst du Ausgaben wie App-Gebühren, Theme-Kosten, mögliche Transaktionsgebühren und den Preis der einzelnen Pläne berücksichtigen. Wie viel kostet Shopify monatlich? Das hängt davon ab, wie du deine Anforderungen einschätzt und welchen Plan du für die Ziele deines Unternehmens wählst.

FAQs: Wie viel kostet Shopify pro Monat?

Gibt es eine kostenlose Version von Shopify?

Bevor du dich für einen kostenpflichtigen Plan bei Shopify entscheidest, kannst du die Funktionen mit einer 14-tägigen kostenlosen Testversion ausprobieren. Es ist wichtig zu wissen, dass es keine komplett kostenlose Version gibt.

Kann ich meinen Plan später ändern?

Mit Shopify hast du die Flexibilität, deinen Plan mühelos zu ändern, um ihn besser an die Expansion deines Unternehmens anzupassen. Auf diese Weise kannst du sicherstellen, dass dein gewählter Plan immer mit deinem Wachstum Schritt hält.

Gibt es irgendwelche versteckten Kosten?

Die Gebühren von Shopify sind gut dokumentiert und transparent. Sie variieren je nach deinen spezifischen Entscheidungen und können Transaktionsgebühren und App-Kosten beinhalten.

Wie sind die Preise von Shopify im Vergleich zu anderen Plattformen?

Wenn es um die Preisgestaltung geht, kann Shopify mit anderen E-Commerce-Plattformen mithalten. Wenn du dein Geschäft ausbauen willst, ist die Bandbreite an Funktionen ein großer Anreiz für eine Investition.

Bietet Shopify Rückerstattungen an?

Es gibt tatsächlich eine Rückerstattungsregelung bei Shopify. Abonnenten können eine vollständige Rückerstattung ihrer Abonnementgebühren erhalten, wenn sie ihren Shop innerhalb von 30 Tagen nach der letzten Gebühr schließen.

Kann ich meinen Plan jederzeit kündigen?

Die Kündigung ist ein Kinderspiel, denn es gibt keine Verträge, die dich binden. In den Bedingungen kannst du nachlesen, ob du Anspruch auf eine Rückerstattung hast.

Stephan Ochmann
Stephan Ochmann
Stephan Ochmann

Adresse

Stephan Ochmann
c/o Postflex #586
Emsdettener Straße 10
D-48268 Greven
Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)
Hierbei handelt es sich um Affiliate-Links. Das heißt, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalte ich eine Provision.
Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! 
..