KWFinder Bewertung, Übersicht, Preise und Funktionen (2024)

KWFinder Bewertung, Übersicht, Preise und Funktionen (2024)

Stephan Ochmann
Stephan Ochmann

KWFinder Bewertung: Bei meinen Recherchen habe ich festgestellt, dass Mangools KWFinder und Ahrefs eines der besten Keyword-Recherche-Tools ist, wenn du ein Anfänger oder Fortgeschrittener bist.

Wir werden sehen, warum es eines der beliebtesten Keyword-Tools auf dem Markt ist …

KWFinder 1

Weiter zu KWFinder*

Die Vorteile KWFinder

Kostenloser Plan

Es geht nichts über eine zehntägige kostenlose Testversion, damit du die Software ausprobieren und dich damit vertraut machen kannst. 

Du bekommst 10 Tage lang Zugang zu allen Funktionen von KWFinder:

  • KWFinder
  • SERPChecker
  • SERPWatcher
  • LinkMiner
  • SiteProfiler

Mit diesen Tools kannst du sehen, wie KWFinder* funktioniert, auch wenn die Nutzung im kostenlosen Tarif begrenzt ist. Sobald du siehst, was das Keyword-Tool kann, wirst du auf sehr wahrscheinlich upgraden wollen.

KWFinder Bewertung 1

Quelle: LinkMiner Mangools*

Intuitive Benutzeroberfläche

Das Dashboard von KWFinder ist einfach zu bedienen und übersichtlich, im Gegensatz zu vielen anderen Keyword-Tools, die kompliziert und überfrachtet sind.

Mehrere Optionen für die Keyword-Recherche

Du kannst die Keywords nach ihrer Domain durchsuchen. Du kannst auch eine Liste zusammenstellen, indem du nach einem Start-Keyword suchst, oder du kannst eine der drei folgenden Funktionen nutzen:

Fragen – Mit dieser Funktion findet KWFinder die am häufigsten gestellten Fragen zu dem von dir gesuchten Keyword.

Verwandte Keywords – Diese Keywords werden auch als LSI-Keywords bezeichnet und sind Wörter, die häufig mit dem gesuchten Keyword in Verbindung gebracht werden. 

KWFinder findet auch diese.

Autovervollständigung – KWFinder fügt dem von dir gewählten Keyword verschiedene Buchstaben und Wörter hinzu, um dir noch mehr Ergebnisse und Keywords zu liefern, auf die du abzielen kannst. 

Und das alles in wenigen Minuten!

Mit KWFinder wird es dir nie an Keywords mangeln.

Weiter zu KWFinder*

Sehr genau

Viele Nutzer berichten, dass der von KWFinder ermittelte Schwierigkeitsgrad der Keywords sehr genau ist. 

Wenn KWFinder sagt, dass ein Keyword schwer zu ranken ist, kannst du dich darauf verlassen, dass es wirklich schwer ist.

Und wenn er sagt, dass du für ein bestimmtes Keyword ranken kannst, solltest du es auf jeden Fall versuchen. 

Viele Keyword-Tools sind in diesem Punkt ungenau und ihre Bewertungen der Wettbewerber von Keywords sind sehr unzuverlässig.

KWFinder glänzt in diesem Punkt und ist für Anfänger besonders hilfreich.

Metriken

Du erhältst Metriken wie: CPC (Cost-Per-Click), PPC (Pay-Per-Click), monatliches Suchvolumen, Keyword-Schwierigkeitsgrad und Trends. KWFinder nutzt die Daten von Moz und Majestic, um Ergebnisse zu generieren.

Im Gegensatz zu Tools wie Ahrefs oder SEMrush liefert KWFinder nicht so viele Daten – und das ist auch gut so. Die meisten Marketer brauchen nicht alle Daten, die die detaillierten Tools liefern.

Sie brauchen nur die grundlegenden, entscheidenden Informationen, um zu entscheiden, ob es sich lohnt, ein Keyword zu verfolgen. 

Genau diese Informationen liefert dir KWFinder. Er erschlägt dich nicht mit einem Haufen Daten, die du nicht benötigst.

Warum immer mehr Menschen KWFinder bevorzugen? Es ist ein schlankes Keyword-Tool für Marketer, die keine Zeit für zu viele Zahlen und Analysen haben.

Support

Wenn du Probleme mit KWFinder hast, bekommst du schnellen Support per Live-Chat oder E-Mail.

Die Nachteile von KWFinder

Für einige Vermarkter sind die begrenzten Daten, die KWFinder liefert, vielleicht ein Hindernis. 

Sie bevorzugen Tools, die wirklich in die Tiefe gehen, wie SEMrush. Das ist in Ordnung. 

Nicht alles ist für jeden perfekt. Dennoch ist KWFinder für die meisten Marketer eine gute Wahl.

Das KWFinder bietet nicht wirklich viel, was die Recherche nach Wettbewerbern angeht. Das ist auch ein weiterer Nachteil.

KWFinder bietet eine 48-Stunden-Geld-zurück-Garantie. Niemand weiß wirklich, was es damit auf sich hat oder warum es nur 2 Tage sind. 

Einen etwas längeren Zeitraum hätte ich mir schon gewünscht, aber O. K. es ist, wie es ist. Das ist jetzt auch kein echter Nachteil.

KWFinder Preise

Auf der Webseite findest du verschiedene Preisoptionen für KWFinder, ein SEO-Tool für Keyword-Recherche. 

Es gibt drei Hauptabonnementpläne: Basic, Premium und Agency, die jeweils unterschiedliche Funktionen und Benutzergrenzen bieten. 

Von individuellen Einsteigerplänen bis zu umfangreicheren Paketen für Teams und Agenturen – für jeden Bedarf ist etwas dabei. Details findest du auf der Seite von Mangools*.

KWFinder Preise

Quelle: KWFinder Preise*

KWFinder Bewertung: Solltest du dir KWFinder holen?

Ein klares Ja. Ich mag den klaren Look, die übersichtlichen Daten, die Geschwindigkeit und die Funktionen!

KWFinder ist wirklich ein fantastisches Keyword-Tool, das du immer wieder für dein Nischenmarketing nutzen wirst. 

Es ist eines der Tools, die du unbedingt haben musst, wenn du Nischenseiten aufbaust oder ein Online-Business betreibst, das eine Keyword-Recherche erfordert.

Probiere es aus und du wirst erstaunt sein, was das Tool kann – und wie aussagekräftig die Keyword-Ergebnisse sind. 

Ein wirklich fantastisches Keyword-Tool.

Weiter zu KWFinder*

Stephan Ochmann
Stephan Ochmann
Stephan Ochmann

Adresse

Stephan Ochmann
c/o Postflex #586
Emsdettener Straße 10
D-48268 Greven
Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)
Hierbei handelt es sich um Affiliate-Links. Das heißt, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalte ich eine Provision.
Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! 
..